Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

energy meets innovation – Osnatech steht für die Vision vom CO2-neutralens Bauen und Wohnen

Während die Vorgaben zur CO2-Reduktion zunehmen, wird ökologisch erzeugter Strom als Energieträger immer wichtiger. Wir von Osnatherm forcieren unsere Mission vom energieeffizienten Bauen und Wohnen aus zwei Richtungen: Die Entwicklung sparsamer Energieverbraucher auf der einen Seite und die Erzeugung von grünem Strom auf der anderen Seite.

Osnatherm – hocheffiziente Infrarotheizsysteme

Politische Vorgaben zu CO2-Ausstoß und Stickoxyden werden den Einsatz von innovativen, kostengünstigen neuen Technologien beschleunigen. So dürfen beispielsweise in Dänemark seit 2013 keine Öl- und Erdgasheizungen in Neubauten installiert werden. EU-Regelungen und Niedrigenergie-Vorschriften werden den Energieeinsatz für das Heizen von Wohnungen/Häusern auf max. 30W/m2 reduzieren. 

Mit unserer Marke Osnatherm setzen wir in diesem Zusammenhang auf die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb einer innovativen, gesundheitsfördernden, leistungsfähigen sowie umweltfreundlichen Infrarot-Heiztechnologie.

Zur Markenseite

Osnalight – modernste LED-Lichtsysteme

In der Lichttechnologie hat sich seit Jahren der Einsatz von neuester LED-Technologie bewährt und den Energieverbrauch für Beleuchtungslösung um ca. 60 – 70% reduziert. Aktuellste LED-Technologien, ENEC-zertifiziert, bieten mit ca. 160lm/W weitere Effizienzsteigerungen im gewerblichen Bereich. 

Insbesondere bei Industriehallen und Bürogebäuden, lassen sich bei deutlich verbesserten Lichtverhältnissen enorme Einsparungen realisieren. Mit unserer Marke Osnalight stehen wir in diesem Zusammenhang für die Entwicklung, die Produktion und den Vetrieb hocheffizienter LED-Lichtsysteme.

Zur Markenseite

Osnasolar – innovative Photovoltaiksysteme

Auch wenn wir gegenüber herkömmlichen Technologien bis zu 70% einsparen können und wollen – auch der Rest an Energie muss produziert werden. Hier setzen wir mit unserer Marke Osnasolar auf innovative PV-Lösungen.

Unsere Flexmodule erreichen den Markt mit bisher nicht realisierbaren Lösungen für die Stromerzeugung. Die neuen leichten und dünnen Module (bis zu 80% Gewichtsreduzierung im Vergleich zu Standardmodulen) erlauben bisher nicht mögliche Einsatzgebiete wie Flachdächer, Hausfronten, u.v.m.

Zur Markenseite

Zurück zum Seitenanfang