ÜBER UNS

Achtsamkeit im Umgang mit der Natur – für uns eine Lebensaufgabe

OSNATECH – Ihr Clean Energy Dream Team

Osnatech ist Entwickler und Lieferant von Energietechnik mit Sitz Bissendorf im Kreis Osnabrück. Erst seit 2018 unter dem neuen Namen Osnatech aktiv, blickt die Firma bereits auf eine über 10 Jahre lange Historie und dementsprechende Markt-und Mitarbeitererfahrung zurück.

Unsere Lösungen rund ums Thema energieeffizientes Bauen und Wohnen beruhen auf der Erkenntnis, dass man zum Leben drei fundamentale Dinge benötigt, und zwar

Energie, Licht, und Wärme.

Mit Blick auf eine klimaschonende Zukunft unterstützt Osnatech private und gewerbliche Immobilienbesitzer bei diesen drei Themen mit intelligenten, ökologisch nachhaltigen Technologien und Lösungen.

Die Osnatech GmbH vereint die drei Bereiche Energie, Licht und Wärme zu drei Geschäftsfeldern, die jeweils mit einer eigenen Marke operieren:

OSNATHERM für die Heizung & Wärmetechnik

OSNALIGHT für die LED-Technologie

OSNASOLAR für die Photovoltaik

Somit schaffen wir es, für unsere gewerblichen und privaten Kunden alle energie- und umweltrelevanten Bedürfnisse sowohl bei der Energieerzeugung sowie beim Energieverbrauch ganzheitlich abzudecken.

Der Umwelt verpflichtet – unsere Philosophie

Den Klimawandel spüren wir alle und unsere eigene Sensibilität ist so hoch wie nie zuvor. Die meiste Energie verwenden wir für das Beheizen und Beleuchten von Gebäuden. Was also könnte unser Beitrag sein, um die Energiewende voranzutreiben?

Gesunde, saubere Wärme, welche die Umwelt nicht belastet. Dazu sinnvolle Lichtquellen. Wäre das ein Anfang?

Eines ist gewiss: Öl und Gas sind umweltschädlich und endlich. Die Sonne und der Wind hingegen liefern uns Kraft und Energie im Überfluss. Nutzen wir sie.

Der Umwelt verpflichtet. Diesem Credo folgend hat sich die Osnatech GmbH zu einem kreativen Lösungsanbieter für energieeffizientes Bauen und Wohnen entwickelt.

Der verantwortungsvolle Umgang mit der Natur erfordert ein Umdenken auf breiter Ebene. Die Reduktion von CO2-Emissionen zum Schutz des Klimas sollte uns dabei ein notwendiges Ziel sein. Neben dem guten Gefühl unseren Kindern einen gesunden Planeten zu hinterlassen, ist es erfreulich, diesen Weg ohne Komfortverzicht zu gehen – und sogar noch zu sparen.

Um aktiv daran mitzuwirken, hat das Osnatech Clean Energy Dream Team ein Portfolio erstellt, dem ein nachhaltiger Umgang mit natürlichen Ressourcen zugrunde liegt. Die drei Ebenen Wärme, Licht und Energie werden intelligent vernetzt. Diese ganzheitliche Sichtweise schafft Synergien – im Sinne der Umwelt und im Sinne unserer Kunden.

Das Team

Unser Clean Energy Dream Team besteht aus passionierten Fachexperten der nachhaltigen Energietechnik. Langjährige Technologie-Entwickler und gelernte Handwerker arbeiten entscheidungsnah mit Beratern und Vertrieblern. Wir alle teilen die Vision, achtsam im Umgang mit der Natur zu sein, jetzt und für zukünftige Generationen.

Beim Thema klimaeffizientes Bauen und Wohnen setzen wir diese Werte jeden Tag in messbare Projekterfolge um. Bodenständig, mit technischer, wirtschaftlicher und rechtlicher Expertise, und immer mit einer aufrichtigen Wertschätzung unsere großartigen Kunden.

Sind Sie an einer Karriere bei OSNATECH interessiert?

Bene Nintemann

Geschäftsführender Gesellschafter und Firmengründer

Nach seinem Abschluss als Gymnasiallehrer für Politik, Wirtschaft und Deutsch gründete Bene Nintemann mit seinem Bruder Jan Nintemann die NTplus AG. Als Vorstand Marketing/Vertrieb und Dienstleistungen führte er das Unternehmen bis zum Jahre 2001 mit einer Umsatzverantwortung zum Schluss von ca. € 500 Mio. bei ca. 350 Mitarbeitern. Als Aufsichtsrat beriet und kontrollierte er drei Unternehmen innerhalb der NTplus-Gruppe. 2012 gründete Bene mit der Hagenuk Deutschland GmbH die Hagenuk Lichttechnologie AG, in der er als alleiniger Vorstand tätig war. Parallel wurde er 2015 Mitgründer und alleiniger Geschäftsführer des Infrarot-Spezialisten Osnatherm GmbH, jetzt Osnatech GmbH. Im Jahre 2017 übernahm Osnatech das Geschäft der Hagenuk Lichttechnologie.

Bene ist verheirat, Vater zweier Kinder und zählt Tischtennis, Mountainbiken, Rennrad, Wandern und Hunde zu seinen Hobbies.

Martin Voß

Ansprechpartner Heizung & Wärme

Martin ist gebürtiger Kieler, ambitionierter Golfer und ehemalig professioneller Segler (Weltmeister 1998), hat aber hier in Osnabrück seine Frau Betty kennengelernt. In seiner Rolle als Sachverständiger für Infrarottechnologie (DGuSV) begeistert sich Martin nicht nur für  Vertrieb und Kundenberatung, sondern auch für Innovationen und Produktentwicklungen, welche er mit viel Einsatz und über 10 Jahren Branchenerfahrung unterstützt.

Stefan Hagedorn

Ansprechpartner Photovoltaik

Nach dem Studium der technischen Betriebswirtschaft in Hamburg war Stefan einige Jahre in der Telekommunikationsbranche aktiv. Seit etwa 10 Jahren ist er im Bereich der erneuerbaren Energien zu Hause. Zunächst einige Jahre in der Selbstständigkeit als geschäftsführender Gesellschafter und später als Business Developer sowie Vertriebsleiter der E3/DC GmbH. Hierdurch besitzt er nicht nur ein breites Fachwissen sondern verfügt darüber hinaus auch über ein umfangreiches Branchen-Netzwerk. Seit 2019 verantwortet Stefan bei Osnatech den Produktbereich Photovoltaik. Neben der Kundenberatung ist er auch für die Projektentwicklung und das Marketing verantwortlich.

Seine Freizeit verbringt Stefan gerne im Urlaub, auf dem Mountainbike, mit Musik oder einem guten Buch.

Paul Diak

Ansprechpartner LED-Beleuchtung

Paul ist gelernter Elektriker für Energie & Gebäudetechnik sowie Einzelhandelskaufmann. Seit über 10 Jahren spezialisiert auf das Thema LED-Beleuchtung, hat er mittlerweile alle Abteilungen in diesem Geschäftsbereich durchlaufen, von Produktion und Montage bis zu Beratung und Vertrieb. Zur Zeit begeistert er sich für die vielseitigen Visualisierungs- und Berechnungsmöglichkeiten der Lichtplanungssoftware DIALux evo.

Als begeisterter Fußballer engagiert er sich unter anderem als Trainer beim SSC Dodesheide. Pauls Sohn Oskar folgt mit seinen fünf Jahren auch schon in den Fußstapfen des Vaters (leider für den falschen Verein).

Volker Böß

Projektmanagement Vertrieb

Volker Böß ist seit vielen Jahren erfolgreich als Projektmanager für die Entwicklung von Vertriebskonzepten tätig – teils in selbstständiger Position als Geschäftsführer. Volker Böß hat zum Teil in enger Absprache mit Herstellern Vertriebsstrategien entwickelt und diese erfolgreich im Markt umgesetzt. Er ist im Technologie-Markt sehr gut vernetzt und kennt die Handelswege und die entsprechenden Akteure seit langem.

Mark Niederhaus

Produktions- und Entwicklungsleiter Heizung & Wärme

Mark ist geboren und geblieben in Osnabrück und verheirateter Vater zweier Kinder. Er blickt auf eine Jahrzehnte lange vertriebliche Tätigkeit in der Kommunikations- und Softwarebranche zurück. Seit etwa zehn Jahren widmet er sich der Entwicklung der wahrscheinlich weltweit effizientesten Infrarotheizung. Bei Osnatech ist Mark verantwortlich für die Umsetzung und Einhaltung unserer hohen technischen und qualitativen Standards, sowie die Weiterentwicklung unserer Produkte und Produktionsverfahren.

Marc Plitzner

Vertriebsinnendienst, Logistik, Marketing

Marc ist unser Mann für die saubere und pünktliche Abwicklung interner Geschäftsprozesse. Als verlässlicher und gründlicher Allrounder kümmert er sich nicht nur um Marketingaufgaben, sondern ebenso um Einkaufs- und Verkaufslogistik, Vertriebsinnendienst und Lichtplanung. Marc ist außerdem Musikliebhaber und eifriger Radfahrer…zuweilen sogar zur selben Zeit.